Vor ein paar Wochen fuhren Philipp, Iven, Arne und Marten mit Rädern von Berlin nach Kopenhagen. Auf ihrer Reise genossen Sie es draußen zu sein und in den Tag zu leben. Sie entdeckten wunderschöne Orte in Mecklenburg Vorpommern und Dänemark, lachten viel, aßen gut, tranken Bier und verfuhren sich manchmal, doch selbst das was wunderbar.

Was ist eigentlich schöner, als mit seinen Freunden quer durchs Land zu radeln?

Vielen Dank an Jimmi und seine Familie für die Gastfreundschaft, den gemütlichen Garten-Übernachtungsplatz in Kopenhagen und die tollen Omnium Lastenräder

Schaut euch alle Bilder auf flickr an

Und übrigens: wir haben Waren platten- und sturzfrei durchfahren - Yeah!

Zurück

Kommentare

Auguste 86 Newsletter